Die Finanzierung

Die Finanzierung (Stand: 10.Mai 2021)

Unsere Kostenschätzung und unsere Finanzierung hat sich in den letzen Monaten stark verändert. Den bisherigen Finanzierungsplan finden Sie auf Die Finanzierung (alt).

Durch gestiegene Baukosten einerseits und einer staatlichen Förderung andererseits verändert sich die Finanzierung wie folgt:

1. Treppensanierung (abgeschlossen 2020)

Treppensanierung 2020 (abgeschlossen)  
   
  Kosten
  49.734,66
   
Finanzierung:  
   
Förderung Stadt: 2.387,18
Zuschuss Landkreis 200,00
   
Eigenmittel: 47.147,48
  49.734,66

2. Herstellung Barrierearmut in WC Erdgeschoss

Der Toilettenumbau ist gerade vollendet. Die Kosten liegen bereits vor, die Zuschüsse werden gerade beantragt, daher sind hier noch die Zahlen der Schätzung.

Toilettenumbau    
     
  Schätzung tatsächliche Kosten
  19.985,00 17.613,07
     
Finanzierung:    
     
Förderung Stadt: 999,25  
Förderung ILE 9.955,13  
     
Eigenmittel 9.030,62  
  19.985,00  

3. Elektrifizierung Tür (geplant Sommer 2021)

Türelektrifizierung  
   
  Schätzung
  17.505,90
   
Finanzierung:  
   
Förderung Stadt: 875,30
   
   
Eigenmittel 16.630,60
  17.505,90

4. Bau Barrierefreier Gehweg (gewünscht Herbst 2021)

  Schätzung
  120.854,00
   
Finanzierung:  
   
Förderung Stadt: 6.042,70
Zuschuss Dekanat* 20.000,00
Zuschuss Landeskirche* 60.000,00
Eigenmittel 34.811,30
  120.854,00

*= Die Zuschüsse des Dekanats und der Landeskirche beziehen sich auf das ganze Projekt, werden aber zur leichteren Darstellung beim barrierefreien Gehweg veranschlagt. Der Zuschuss der Landeskirche ist abhängig von der Gesamtsumme, der Förderung durch die ILE (Toilettenumbau) und Eigenmaßnahmen.

Gesamtkosten

Zum besseren Vergleich die aktuelle Schätzung unserer Gesamtkosten:

Gesamtkosten:    
Treppensanierung (abgeschlossen):   49.734,66
Toilettenumbau (abgeschlossen):   17.613,07
Türelektrifizierung:   17.505,90
Barrierefreier Zugang:   120.854,00
    205.707,63

Finanzierung der Eigenmittel

Aufbringen der Eigenmittel: 107.620,00
eingeplante Rücklagen* 30.000,00
Restmittel mit Kirchgeld 2020** 9.566,61
Kirchgeld 2021 (Stand 30.4.21) 1.802,00
Ihre bisherigen Spenden: 42.459,27
Gesamt: 86.137,49
noch aufzubringen: 23.792,12

*= Die Rücklagen sind für Bauarbeiten an der Versöhnungskirche allgemein zurückgelagt. Müssen wir weniger Rücklagen entnehmen, haben wir also mehr Geld für kommende weitere Baumaßnahmen.

**=Stand 10. Mai 2021 (Anpassung zu 8. Mai 2021: Abzug der Förderung Stadt Treppensanierung, sonst wäre es eine Doppelzählung)

Wir sind dankbar für alle Spenden, dem Kauf von Bäumen und für jede andere Art an Mithilfe. Übrigens: Sie können auch online spenden.

Eigenbetrag:
€ 107.620,-
davon vorhanden:
€ 86.137,–

Die Finanzierung (Stand: 10.Mai 2021) Unsere Kostenschätzung und unsere Finanzierung hat sich in den letzen Monaten stark verändert. Den bisherigen Finanzierungsplan finden Sie auf Die Finanzierung (alt). Durch gestiegene Baukosten einerseits und einer staatlichen Förderung andererseits verändert sich die Finanzierung wie folgt: 1. Treppensanierung (abgeschlossen 2020) Treppensanierung 2020 (abgeschlossen)         Kosten   Mehr erfahren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.