Die Finanzierung

Die Finanzierung (Stand: 1. Mai 2022)

Unsere Finanzierung ist sehr ungewiss, denn wir können bei den noch nicht abgeschlossenen Baumaßnahmen noch nicht absehen, wie sich die Preissteigerungen in der Baubranche auswirken. Daher hier unser momentane Stand:

1. Treppensanierung (abgeschlossen 2020)

Treppensanierung 2020 (abgeschlossen)  
   
  Kosten
  49.734,66
   
Finanzierung:  
   
Förderung Stadt: 2.387,18
Zuschuss Landkreis 200,00
   
Eigenmittel: 47.147,48
  49.734,66

2. Herstellung Barrierearmut in WC Erdgeschoss

Der Toilettenumbau ist gerade vollendet. Die Kosten liegen bereits vor, die Höhe des städtischen Zuschusses ist bereits bekannt, der Zuschuss der ILE wird erst im September entschieden.

Toilettenumbau    
     
  Schätzung tatsächliche Kosten
  19.985,00 17.613,07
     
Finanzierung:    
     
Förderung Stadt: 999,25 880,65
Förderung ILE 9.955,13 8506,56
     
Eigenmittel 9.030,62 8.225,86
  19.985,00 17613,07

3. Erneuerung Tür (zurzeit auf der Suche nach Firmen)

Türelektrifizierung  
   
  Schätzung
  17.505,90
   
Finanzierung:  
   
Förderung Stadt: 875,30
   
   
Eigenmittel 16.630,60
  17.505,90

4. Bau Barrierefreier Gehweg (zurzeit auf der Suche nach Firmen)

  Schätzung
  120.854,00
   
Finanzierung:  
   
Förderung Stadt: 6.042,70
Zuschuss Dekanat* 37.000,00
Zuschuss Landeskirche* 60.000,00
Eigenmittel 17.811,30
  120.854,00

*= Die Zuschüsse des Dekanats und der Landeskirche beziehen sich auf das ganze Projekt, werden aber zur leichteren Darstellung beim barrierefreien Gehweg veranschlagt. Der Zuschuss der Landeskirche ist abhängig von der Gesamtsumme, der Förderung durch die ILE (Toilettenumbau) und Eigenmaßnahmen.

Gesamtkosten

Zum besseren Vergleich die aktuelle Schätzung unserer Gesamtkosten:

Gesamtkosten:    
Treppensanierung (abgeschlossen):   49.734,66
Toilettenumbau (abgeschlossen):   17.613,07
Türelektrifizierung:   17.505,90
Barrierefreier Zugang:   120.854,00
    205.707,63

Finanzierung der Eigenmittel

Aufbringen der Eigenmittel: 89.521,80
eingeplante Rücklagen* 30.000,00
Restmittel mit Kirchgeld 2020** 9.566,61
Kirchgeld 2021 (Stand 30.4.21) 1.802,00
Ihre bisherigen Spenden: 43.641,64
Gesamt: 85.010,25
noch aufzubringen: 4.266,54

*= Die Rücklagen sind für Bauarbeiten an der Versöhnungskirche allgemein zurückgelegt. Müssen wir weniger Rücklagen entnehmen, haben wir also mehr Geld für kommende weitere Baumaßnahmen.

**=Stand 10. Mai 2021 (Anpassung zu 8. Mai 2021: Abzug der Förderung Stadt Treppensanierung, sonst wäre es eine Doppelzählung)

Wir sind dankbar für alle Spenden. Übrigens: Sie können auch online spenden.

Die Finanzierung (Stand: 1. Mai 2022) Unsere Finanzierung ist sehr ungewiss, denn wir können bei den noch nicht abgeschlossenen Baumaßnahmen noch nicht absehen, wie sich die Preissteigerungen in der Baubranche auswirken. Daher hier unser momentane Stand: 1. Treppensanierung (abgeschlossen 2020) Treppensanierung 2020 (abgeschlossen)         Kosten   49.734,66     Finanzierung:     Mehr erfahren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.